Ausschuss für Arbeitsstätten

Die Arbeitsstättenverordnung enthält nach ihrer Revision im Jahr 2004 (mit vormals 60 Paragraphen) mittlerweile in 8 Paragraphen nur noch allgemeine Schutzziele und Anforderungen an die Beschaffenheit von Arbeitsstätten. Die notwendigen Konkretisierungen erfolgen in den sogenannten „Regeln für Arbeitsstätten”, die vom ASTA erarbeitet werden. Daneben hat der ASTA auch die Aufgabe, das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit in Fragen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes in Arbeitsstätten zu beraten.

Der ASTA hat derzeit 15 sachverstän-
dige Mitglieder aus den gesellschaft-
lichen Gruppen der öffentlichen und privaten Arbeitgeber, der Gewerk-
schaften, der Länderbehörden, der Träger der gesetzlichen Unfallver-

sicherung und der Wissenschaft. Die Mitglieder und deren Stellvertreter werden durch Spitzenverbände vorgeschlagen und durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales berufen. Der Ausschuss tagt in der Regel zweimal im Jahr. Seine wichtigste Aufgabe ist die Konkreti-
sierung der in der Arbeitsstätten-
verordnung gestellten Anforderungen. Dazu werden die alten Arbeitsstätten-Richtlinien in ein einheitliches, schlankes Technisches Regelwerk für Arbeitsstätten überführt. Hierzu bildet der Ausschuss Arbeitsgruppen (AG) unter Leitung eines Mitgliedes des ASTA und beauftragt sie mit der Erarbeitung von Regeln für Arbeits-
stätten (Arbeitsstättenregeln - ASR) entsprechend den von ihm festgelegten Prioritäten.

Weiterführende Informationen zu den Arbeitsgruppen finden Sie unter dem Link:

Die GfA ist Partner des Wissenschaftsjahres 2018 Logo Wissenschaftsjahr 2018

TAGUNGEN

Frühjahrskongress 2019 in Dresden

Arbeit interdisziplinär analysieren - bewerten -... weiter

Herbstkonferenz 2019 in Stuttgart

ERKENNEN.LERNEN.VERÄNDERN. Die Arbeit des Menschen in der digital... weiter

AKTUELLES

Delegierte für "Junge WissenschaftlerInnen" in der GfA benannt

Die Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) möchte... weiter

Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V.

Der Frühjahrskongress der GfA 2019 Arbeit interdisziplinär... weiter

Herbstkonferenz der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V.

Die Herbstkonferenz der GfA 2019 ERKENNEN.LERNEN.VERÄNDERN. - Die... weiter

PUBLIKATIONEN

Preisträger GfA-Best-Paper-Award

Der Preisträger des Best Paper Awards 2018 für Wissenschaft... weiter

nach oben nach oben
Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (GfA)
Geschäftsstelle der GfA e.V.
Ardeystraße 67 · 44139 Dortmund
Telefon: 0049 (0) 231 124243
Telefax: 0049 (0) 231 7212154

www.gesellschaft-fuer-arbeitswissenschaft.de
Die GfA hat ihren Sitz im
IfADo-Logo
www.ifado.de